Kategorienarchiv: Uncategorized

Wahlprogramm FDP-Herten 2020

Wahlprogramm der FDP zur Kommunalwahl 2020 in Herten Offenheit, Toleranz und Vertrauen – Freie Demokraten in Herten Bildung und Familie Wirtschaft und Finanzen Umwelt und Verkehr Soziales und Wohnen Sport, Kultur und Integration   Lesen Sie das ganze Programm unter Wahlprogramm FDP-Herten 2020  

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rat.jidv.de/?p=3663

FDP-Kandidatur (H.A.)

Fraktionsstärke ist das Ziel Den unabhängigen Bürgermeisterkandidaten Matthias Müller (4. v. l.) begrüßen beim FDP-Wahlparteitag im Hotel am Schlosspark (v. l.) Carsten Balzk (Vorsitzender), Martina Balzk, Andreas Hebestreit, Michael Röder, Mirjam Forszpaniak, Christian Ahlschläger und Niklas Chochollek . —Foto: Danijela Budschun Die Liberalen verabschieden ihr Wahlprogramm,wählen ihre Kandidaten und unterstützen Matthias Müller.     Direktkandidaten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rat.jidv.de/?p=3658

Verkehrsproblem neues Forum

Bürgermeister der Stadt Herten o.V.i.A. Kurt-Schumacher-Straße 2 45699 Herten   Antrag zur Sache gem. § 13 GO-Herten Betreff: Neues Forum Herten Datum: 20. Mai 2020 – Pressemitteilung von Mittwoch, 20. Mai 2020 Stadt Herten Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren. Ich nehme Bezug auf o.a. Pressemeldung und das von ihnen geschilderte „Verkehrsproblem“ …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rat.jidv.de/?p=3640

Neuorganisation des kommunalen Ordnungsdienst

       Joachim Jürgens, FDP-Ratsherr, Schützenstr. 84, 45699 Herten Bürgermeisteramt der Stadt Herten                        via Email / FAX z.H. Frau Dr. Hötzel Kurt-Schumacher-Straße 2 45699 Herten Vorgang: Ihre Email vom 2. April 2020 – 20:59  mit folgendem Link Sehr geehrte Frau Dr. Hötzel, danke für den Versuch mir nachweisen zu wollen, dass Sie in Ihrer …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rat.jidv.de/?p=3581

Bauvorhaben nachgefragt

Bürgermeister der Stadt Herten o.V.i.A. Kurt-Schumacher-Straße 2 45699 Herten   Betr.: Auffüllung/Anheben des Geländes, Wasserhaltung u. w. im Bereich des Bauwerkes der Kirsch KG, „Wohn- und Pflegezentrum Am Backumer Tal“, Zugang Feldstr. 30, Flur 404 Anfragen gem. § 15 de GO-Herten Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund nach diesseitig berechtigte Klagen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rat.jidv.de/?p=3611

Ampelmännchen

Kommentar zur Begründung der Stadt Sehr geehrte Damen und Herren, wie ich aus den Ratsunterlagen heute ersehen konnte, soll mein Antrag „ Ampelmännchen“ vom Dez. 2018 am 25.09.19 im Ausschuss behandelt werden. Ich bewundere die ablehnende Vorlage – und das in der einst größten Bergbaustadt Europas. Wie sie zweifelsfrei aus der Anlage erkennen können, ist …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rat.jidv.de/?p=3143

Anträge verschwinden – Beschlussmanagment

Betr.: offoffende Anträge – Verkehrene nicht bearbeitete Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, ich nehme Bezug auf die in der Anlage gestellten Anträge gem. § 14 GO-Herten. Trotz umfangreicher Recherchen im more-rubin ist es mir nicht gelungen, abschließende Beschlüsse dazu zu finden. Schwerpunktmäßig handelt es sich um Anträge >= 2013 in Verbindungen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rat.jidv.de/?p=3467

Wer bin ich

Joachim Jürgens, Baujahr 1944 Der Souverän in der Stadt ist für mich immer der Bürger und nicht die Verwaltung! Der Bürger, vertreten durch die legitimierten Ratsmitglieder. Ein Ratsmitglied kann nicht zum Selbstzweck sein Amt verrichten. Leider rückt bei dem einen oder anderen „Kollegen“ dieser Aspekt oft in den Hintergrund. “Die Gemeinde ist wichtiger als der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rat.jidv.de/?p=3401

Einrichtung einer Arbeitsgruppe „Digitalisierung der Stadt “

Bericht: Die Veränderungen und die Digitalisierung der Verwaltung, ihrer eigenbetriebsähnlichen Einrichtungen und Gesellschaften nehmen Fahrt auf: Kostendruck, Schnelligkeit, Collaboration, Kreativität, die demographische Entwicklung und Bürger/ Kundenzentrierung erfordern mehr Agilität. Die unumgängliche Transformation zu einer digitalen Gesellschaft sowie die dazu erforderliche Einführung und Umsetzung moderner, digitaler Arbeitsweisen und -umgebungen muss daher im Mittelpunkt heutiger und zukünftiger …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rat.jidv.de/?p=2832

Süd erblüht – Umfeld jedoch katastrophal

UPDATE: Am 04.12.2018 EU-Verkehrsminister beschließen Regeln gegen Billiglöhne im Fernverkehr. NRW-Spediteure fordern mehr Kontrollen.Die Aktuelle Stunde berichtet klick zur Mediathek Herten Ein Campingplatz, der keiner ist 26.02.2019, 12:00 Uhr Foto JJ Von Carola Wagner Während am Sonntagnachmittag im Biergarten auf dem Zechengelände die Bratwurst auf dem Grill brutzelt, erfüllen auch auf dem Lkw-Parkplatz an der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rat.jidv.de/?p=2889

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen